Wir läuft’s? Ein Update.

Momentan ist Laufen eine Herausforderung – der Schnee ist knöchelhoch (selbst am Gehsteig), die Temperaturen fallen in den zweistelligen Minus-Bereich und Freizeit ist gerade wieder Mangelware. Dennoch: 2 x in der Woche muss einfach sein. Irgendwie. Und sei es nur eine halbe Stunde um den Block. Laufen macht mich ganz. ❤️

Neue Schuhe nach 800-1.000 km

Kaum zu glauben, mein erstes Paar Asics Gel-Nimbus ist nach einem Jahr abgelaufen. Nach einem kompetenten Check im Fachgeschäft hab ich mich wieder fürs gleiche Modell entschieden. Der Schuh gibt mir optimale Dämpfung, lässt mir Platz ohne zu locker zu sitzen und ist für meine Strecken bis 10 km optimal. Da ich sowieso nicht auf Zeit laufe fällt’s auch nicht ins Gewicht, dass dieser Schuh nicht der Leichteste ist.

Was zieht man bei tiefen Temperaturen zum Laufen an?

Ich spare mir jetzt den Spruch „es gibt kein schlechtes Wetter nur …“. Ist ja wirklich so. Wichtig beim Laufen im Winter (genauso wie in jeder Jahreszeit): Funktionskleidung, die Feuchtigkeit vom Körper abtransportiert. Es gibt da spezielle Unterwäsche, ich trage immer mein Frühlingslaufgewand als erste Schicht. Darüber, und das mag nicht jedermanns Sache oder auch nicht sportlich korrekt sein, tragen ich eine Wollweste aus feinster Wolle. Wolle hat eine klimaausgleichende Eigenschaft. Sie hält warm, ohne schweißtreibend zu sein. Ich schwöre drauf und freu mich auf ein Stück Syntetik verzichten zu können. 

Ganz wichtig ist im Winter auch die Kopfbedeckung – denn hier geht ganz viel Wärme verloren.

Also dann, warm einpacken und ab nach draußen!

2 Gedanken zu “Wir läuft’s? Ein Update.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s