Schnelles Oster-DIY: Süßes Versteck.

Ich bin in letzter Zeit öfter beim Möbelschweden. Aus Gründen.
Meist steh ich dann bei der Kassa mit allem Möglichen, nur nicht mit dem weswegen ich gekommen war. Tja, ähm. Bitte sagt mir, dass es euch auch so geht. Zumindest ein bisschen.
Letztes Mal kamen vier kleine Gewürzgläser mit. Sicher nicht für Gewürze. Ich hatte das was von einer Pinterest-Session im Kopf. Pinterest, so müsst ihr wissen, zeigt mir ganz genau: Ostern kommt bald. Ich brauch eigentlich gar keinen Kalender mehr, nicht mal ein Gehirn oder eigene Ideen. Ich hab Pinterest.

Was ich eigentlich sagen wollte bevor ich euch mein IKEA-Kaufverhalten und meine Affinität für Pinterest gebeichtet habe… wer noch was für Ostern basteln will, ein süßes Versteck vielleicht, das ist die Idee. Ihr braucht nur Gewürzgläschen, Buntpapier, Kleber und Stifte. Wie’s geht lässt sich aus dem Bild ableiten. Viel Spaß beim Schneiden, Kleben und Basteln.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schnelles Oster-DIY: Süßes Versteck.

  1. Mir geht es in bestimmten Geschäften immer so!! Vor allem in Bastelläden, Libro, Pagro und und und… und meist verlasse ich das Geschäft dann mit allem möglichen, nur nicht mit dem Teilchen, weswegen ich gekommen war 😉 also, alles gut- du bist nicht alleine 🙂 Erholsame Feiertage- Glg

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.