Geldgeschenk.

Geld zu verschenken ist immer so eine Sache. Einerseits ist es unpersönlich, andererseits kann es sinnvoll sein, wenn der Beschenkte auf einen großen Wunsch spart. Aber wenn schon Geld schenken, dann wenigstens hübsch verpackt, oder?

So baut ihr eine Gelddruckmaschine:

Keines Schachterl organisieren und mit Geschenkpapier bekleben oder anders gestalten.

Mit dem Labeldrucker, mit Stempel oder einfach mit dem Farbstift beschriften.

Schlitz für das Geld ausschneiden.

Geldscheine vorsichtig mit Klebestreifen zu einem langen Band zusammenpicken, einrollen und in die Schachtel legen. Der Anfang schaut raus.

Fertisch!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.