8 Jahre bloggen

Alles Liebe zum Jahrestag, liebe Bloggerei. Ich weiß noch gut, wie’s mit uns angefangen hat. Du und ich – wir waren für einander bestimmt, würde ich sagen. Eine Texterin und ein Blog. Das ist wie Frühling und Blumen. Wie Topf und Deckel. Wie Nagel auf den Kopf.

Ich hatte dir immer so viel zu erzählen. Über das Nähen, das Laufen, meine Gedanken, das Großwerden meiner Kinder, meine kleinen feinen Reisen. Du hast immer gut zuhört, liebes Internet. Ein ein paar treue stille, laute, bekannte und unbekannte, treue und weniger treue Leser auch.

In letzter Zeit ist unsere Beziehung etwas eingeschlafen.
Verflixtes 7. Jahr!
An so einer Stelle sagen wir Menschen gern, wir hätten einfach gerade wenig Zeit. Das ist Blödsinn, wir haben immer gleich viel Zeit. Jeden Tag haben wir 24 Stunden Zeit.
Wir nehmen uns diese Zeit nur gerade für andere Dinge.

Etwas zu schreiben, nur für mich (und das Internet), würde mir schon wieder gefallen. Wer weiß, liebe Bloggerei, vielleicht lesen wir uns im 9. Jahr wieder öfter.

🙂

4 Gedanken zu “8 Jahre bloggen

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Jahrestag!!! *Gläschen erheb*
    Ich würd mich natürlich auch sehr über neue Texte und Einblicke freuen… aber das mit dem Zeit-Nehmen verstehe ich sehr gut. Alles hat seine Zeit und alles ist eine Phase 😀
    Bin gespannt was das neue Blog-Jahr für dich und uns bringt und bleibe natürlich weiterhin treue – wenn auch eher stille – Leserin 🙂
    Ganz liebe Grüße, Martina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.